Index-Performance 11.06.2024 17:59:04

Handel in Frankfurt: SDAX beendet den Handel mit Verlusten

Handel in Frankfurt: SDAX beendet den Handel mit Verlusten

Am Dienstag fiel der SDAX via XETRA schlussendlich um 1,19 Prozent auf 14 851,05 Punkte zurück. Die Marktkapitalisierung der enthaltenen Werte beträgt damit 120,068 Mrd. Euro. Zum Handelsbeginn standen Gewinne von 0,167 Prozent auf 15 054,36 Punkte an der Kurstafel, nach 15 029,25 Punkten am Vortag.

Der Höchststand des SDAX lag am Dienstag bei 15 068,62 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 14 851,05 Punkten erreichte.

So bewegt sich der SDAX im Jahresverlauf

Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Der SDAX lag am vorherigen Handelstag, dem 10.05.2024, bei 14 837,44 Punkten. Der SDAX wies vor drei Monaten, am 11.03.2024, einen Stand von 13 824,97 Punkten auf. Vor einem Jahr ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 09.06.2023, wurde der SDAX mit einer Bewertung von 13 430,79 Punkten gehandelt.

Seit Beginn des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 7,45 Prozent nach oben. In diesem Jahr erreichte der SDAX bereits ein Jahreshoch bei 15 337,24 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 13 230,25 Punkten markiert.

Das sind die Aufsteiger und Absteiger im SDAX

Zu den stärksten Einzelwerten im SDAX zählen derzeit Ceconomy St (+ 4,61 Prozent auf 3,32 EUR), Heidelberger Druckmaschinen (+ 3,81 Prozent auf 1,20 EUR), CompuGroup Medical SE (+ 0,80) Prozent auf 25,34 EUR), Deutsche Beteiligungs (+ 0,72 Prozent auf 28,10 EUR) und SCHOTT Pharma (+ 0,51 Prozent auf 27,44 EUR). Am anderen Ende der SDAX-Liste stehen hingegen PATRIZIA SE (-4,29 Prozent auf 7,80 EUR), AUTO1 (-3,77 Prozent auf 6,89 EUR), flatexDEGIRO (-3,60 Prozent auf 13,79 EUR), Klöckner (-3,40 Prozent auf 5,96 EUR) und RENK (-3,15 Prozent auf 24,87 EUR) unter Druck.

Welche Aktien im SDAX die höchste Marktkapitalisierung aufweisen

Die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im SDAX auf. 1 344 630 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 16,100 Mrd. Euro weist die TRATON-Aktie im SDAX derzeit den höchsten Börsenwert auf.

Dieses KGV weisen die SDAX-Aktien auf

Im SDAX weist die Schaeffler-Aktie in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 5,99 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) auf. Die Schaeffler-Aktie zeigt 2024 laut FactSet-Schätzung mit 7,35 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag

Analysen zu Schaeffler AGmehr Analysen

09.07.24 Schaeffler Buy Deutsche Bank AG
09.07.24 Schaeffler Buy Warburg Research
02.07.24 Schaeffler Sell UBS AG
11.06.24 Schaeffler Buy Warburg Research
05.06.24 Schaeffler Buy Deutsche Bank AG
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

AUTO1 7,16 -0,62% AUTO1
Ceconomy St. 2,68 -2,76% Ceconomy St.
CompuGroup Medical SE & Co. KGaA 15,20 -2,44% CompuGroup Medical SE & Co. KGaA
Deutsche Beteiligungs AG 24,70 2,28% Deutsche Beteiligungs AG
flatexDEGIRO AG 12,81 -0,12% flatexDEGIRO AG
Heidelberger Druckmaschinen AG 1,20 -2,13% Heidelberger Druckmaschinen AG
Klöckner & Co (KlöCo) 5,04 -3,26% Klöckner & Co (KlöCo)
PATRIZIA SE 7,09 -0,84% PATRIZIA SE
RENK 24,61 -2,98% RENK
Schaeffler AG 5,29 -2,58% Schaeffler AG
SCHOTT Pharma 30,98 -5,66% SCHOTT Pharma
TRATON 30,90 -1,90% TRATON

Indizes in diesem Artikel

SDAX 14 357,57 -1,02%
pagehit