Index im Fokus 23.11.2023 17:57:11

Zuversicht in Frankfurt: SDAX zum Handelsende mit grünem Vorzeichen

Zuversicht in Frankfurt: SDAX zum Handelsende mit grünem Vorzeichen

Der SDAX schloss den Donnerstagshandel nahezu unverändert (plus 0,03 Prozent) bei 13 019,54 Punkten ab. Insgesamt kommt der SDAX damit auf einen Börsenwert in Höhe von 105,817 Mrd. Euro. Zuvor eröffnete der Index bei 13 014,32 Zählern und damit 0,015 Prozent unter seinem Schlusskurs vom Vortag (13 016,26 Punkte).

Bei 12 962,40 Einheiten erreichte der SDAX sein Tagestief, während er hingegen mit 13 030,68 Punkten den höchsten Stand markierte.

So entwickelt sich der SDAX seit Beginn Jahr

Auf Wochensicht gab der SDAX bereits um 1,75 Prozent nach. Der SDAX erreichte vor einem Monat, am 23.10.2023, den Wert von 12 213,88 Punkten. Der SDAX erreichte vor drei Monaten, am 23.08.2023, den Stand von 13 101,98 Punkten. Der SDAX erreichte vor einem Jahr, am 23.11.2022, den Stand von 12 477,62 Punkten.

Für den Index ging es seit Anfang des Jahres 2023 bereits um 7,74 Prozent nach oben. Das SDAX-Jahreshoch steht derzeit bei 13 880,68 Punkten. Bei 11 973,73 Punkten steht hingegen das Jahrestief.

Das sind die Gewinner und Verlierer im SDAX

Zu den stärksten Einzelwerten im SDAX zählen aktuell Wüstenrot Württembergische (+ 2,28 Prozent auf 13,44 EUR), SYNLAB (+ 2,03 Prozent auf 11,06 EUR), Aroundtown SA (+ 1,98 Prozent auf 2,26 EUR), TRATON (+ 1,78 Prozent auf 19,39 EUR) und Kontron (+ 1,71 Prozent auf 22,60 EUR). Die Flop-Titel im SDAX sind derweil Hypoport SE (-2,71 Prozent auf 133,00 EUR), Varta (-2,39 Prozent auf 21,20 EUR), METRO (St) (-2,35 Prozent auf 6,04 EUR), Energiekontor (-2,28 Prozent auf 68,60 EUR) und INDUS (-2,10 Prozent auf 20,95 EUR).

SDAX-Aktien mit der Top-Marktkapitalisierung

Die Aktie im SDAX mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die Aroundtown SA-Aktie. Zuletzt wurden via XETRA 1 831 414 Aktien gehandelt. Im SDAX nimmt die TRATON-Aktie die größte Marktkapitalisierung ein. 9,480 Mrd. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

SDAX-Fundamentaldaten

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SDAX weist 2023 laut FactSet-Schätzung die TRATON-Aktie auf. Hier wird ein KGV von 3,57 erwartet. Mit 8,00 Prozent zeichnet sich die Dividendenrendite der Schaeffler-Aktie 2023 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index aus.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag

Analysen zu TRATONmehr Analysen

29.02.24 TRATON Buy UBS AG
20.02.24 TRATON Neutral JP Morgan Chase & Co.
19.01.24 TRATON Buy Warburg Research
15.01.24 TRATON Neutral Goldman Sachs Group Inc.
18.12.23 TRATON Neutral Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Aroundtown SA 1,62 -1,64% Aroundtown SA
BVB (Borussia Dortmund) 3,39 -0,73% BVB (Borussia Dortmund)
Energiekontor AG 65,50 -1,80% Energiekontor AG
Hypoport SE 181,70 -5,22% Hypoport SE
INDUS AG 22,10 -2,64% INDUS AG
Kontron 21,48 1,13% Kontron
METRO (St.) 5,11 -1,54% METRO (St.)
Schaeffler AG 6,56 0,61% Schaeffler AG
SYNLAB AG 11,57 -4,30% SYNLAB AG
TRATON 26,28 2,02% TRATON
Varta AG 15,13 -1,05% Varta AG
Wüstenrot & Württembergische AG 13,34 -0,89% Wüstenrot & Württembergische AG

Indizes in diesem Artikel

SDAX 13 785,13 -0,52%
pagehit