Diesen Monat bei Bitpanda: Zu Ehren des Bitcoin-Halving verlosen wir im April 2x einen halben Bitcoin. Nehmen Sie jetzt an unserem Gewinnspiel teil!-w-
Index-Bewegung 06.02.2024 09:29:05

Gewinne in Frankfurt: SDAX verbucht zum Handelsstart Zuschläge

Gewinne in Frankfurt: SDAX verbucht zum Handelsstart Zuschläge

Am Dienstag tendiert der SDAX um 09:12 Uhr via XETRA 0,76 Prozent fester bei 13 901,71 Punkten. Die SDAX-Mitglieder sind damit 113,316 Mrd. Euro wert. Zum Start des Dienstagshandels stand ein Gewinn von 0,037 Prozent auf 13 801,39 Punkte an der Kurstafel, nach 13 796,32 Punkten am Vortag.

Der SDAX erreichte heute sein Tagestief bei 13 799,11 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 13 905,25 Punkten lag.

SDAX auf Jahressicht

Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 05.01.2024, erreichte der SDAX einen Stand von 13 534,06 Punkten. Der SDAX wies vor drei Monaten, am 06.11.2023, einen Wert von 12 773,67 Punkten auf. Vor einem Jahr, am 06.02.2023, verzeichnete der SDAX einen Stand von 13 392,05 Punkten.

Der Index kletterte seit Jahresanfang 2024 bereits um 0,583 Prozent aufwärts. In diesem Jahr schaffte es der SDAX bereits bis auf ein Jahreshoch bei 14 067,87 Punkten. Das Jahrestief liegt hingegen bei 13 230,25 Punkten.

Gewinner und Verlierer im SDAX

Die stärksten Aktien im SDAX sind derzeit MorphoSys (+ 15,12 Prozent auf 66,08 EUR), Salzgitter (+ 3,90 Prozent auf 26,12 EUR), NORMA Group SE (+ 1,94 Prozent auf 15,22 EUR), Befesa (+ 1,73 Prozent auf 34,08 EUR) und DEUTZ (+ 1,60 Prozent auf 5,73 EUR). Die Verlierer im SDAX sind derweil Elmos Semiconductor (-2,02 Prozent auf 63,20 EUR), ADTRAN (-1,94 Prozent auf 6,57 USD), BayWa (-1,87 Prozent auf 28,85 EUR), adesso SE (-1,24 Prozent auf 95,20 EUR) und Energiekontor (-1,24 Prozent auf 71,60 EUR).

Welche Aktien im SDAX die höchste Marktkapitalisierung aufweisen

Die MorphoSys-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im SDAX auf. 847 770 Aktien wurden zuletzt via XETRA gehandelt. Mit einer Marktkapitalisierung von 11,540 Mrd. Euro macht die TRATON-Aktie im SDAX derzeit den höchsten Börsenwert aus.

Fundamentaldaten der SDAX-Titel

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SDAX präsentiert in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Südzucker-Aktie. Hier wird ein KGV von 4,67 erwartet. Unter den Aktien im Index zeigt die pbb-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 8,07 Prozent die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:

JETZT DEVISEN-CFDS MIT BIS ZU HEBEL 20 HANDELN
Handeln Sie Devisen-CFDs mit kleinen Spreads. Mit nur 100 € können Sie mit der Wirkung von 3.000 Euro Kapital handeln.
82% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag