SDAX-Kursentwicklung 05.06.2024 15:59:34

Börse Frankfurt in Grün: SDAX klettert

Börse Frankfurt in Grün: SDAX klettert

Um 15:42 Uhr tendiert der SDAX im XETRA-Handel 0,40 Prozent stärker bei 15 214,21 Punkten. Der Börsenwert der im SDAX enthaltenen Werte beträgt damit 123,552 Mrd. Euro. In den Handel ging der SDAX 0,117 Prozent höher bei 15 171,19 Punkten, nach 15 153,50 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein Tagestief am Mittwoch bei 15 171,19 Einheiten, während der Index den höchsten Stand bei 15 242,33 Punkten verzeichnete.

SDAX-Jahreshoch und -Jahrestief

Seit Beginn der Woche verzeichnet der SDAX bislang ein Plus von 0,155 Prozent. Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Der SDAX erreichte am vorherigen Handelstag, dem 03.05.2024, einen Stand von 14 431,24 Punkten. Der SDAX wies vor drei Monaten, am 05.03.2024, einen Stand von 13 713,39 Punkten auf. Der SDAX erreichte vor einem Jahr, am 05.06.2023, den Stand von 13 444,64 Punkten.

Der Index kletterte seit Jahresbeginn 2024 bereits um 10,08 Prozent. Bei 15 337,24 Punkten steht das derzeitige Jahreshoch des SDAX. Bei 13 230,25 Zählern steht hingegen das Jahrestief.

Das sind die Tops und Flops im SDAX

Zu den Top-Aktien im SDAX zählen aktuell AUTO1 (+ 5,97 Prozent auf 7,10 EUR), Hypoport SE (+ 5,29 Prozent auf 294,60 EUR), SÜSS MicroTec SE (+ 5,17 Prozent auf 57,00 EUR), Wüstenrot Württembergische (+ 3,39 Prozent auf 13,42 EUR) und CEWE Stiftung (+ 2,64 Prozent auf 109,00 EUR). Unter Druck stehen im SDAX derweil SCHOTT Pharma (-2,86 Prozent auf 27,86 EUR), Vossloh (-2,53 Prozent auf 48,25 EUR), Deutsche Beteiligungs (-1,78 Prozent auf 27,60 EUR), Dürr (-1,74 Prozent auf 23,70 EUR) und pbb (-1,59 Prozent auf 5,89 EUR).

SDAX-Aktien mit der höchsten Marktkapitalisierung

Aktuell weist die AUTO1-Aktie das größte Handelsvolumen im SDAX auf. 469 683 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die TRATON-Aktie macht im SDAX den höchsten Börsenwert aus. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 16,825 Mrd. Euro.

KGV und Dividende der SDAX-Mitglieder

Unter den SDAX-Aktien hat in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Schaeffler-Aktie mit 5,79 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) inne. Mit 7,70 Prozent ist die höchste Dividendenrendite 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich bei der Schaeffler-Aktie zu erwarten.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag