31.08.2020 14:38:00

S&T Hold

Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktien des Linzer IT-Konzerns S&T AG von 22 auf 26 Euro nach oben revidiert. Das "Hold"-Anlagevotum wurde von Analystin Teresa Schinwald bestätigt.

Die Erhöhung des Kursziels wurde von der Expertin mit den jüngsten Akquisitionen und der Aussicht auf neue Zukäufe noch heuer oder im Jahr 2021 begründet. Die veröffentlichten Zweitquartalszahlen des Unternehmens wurden inmitten der COVID-19-Pandemie als robust bewertet.

Am Montagnachmittag notierten die S&T-Aktien an der Frankfurter Börse um 0,17 Prozent leichter bei 23,44 Euro.

Analysierendes Institut Raiffeisen Centrobank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

(Schluss) ste/pma

ISIN AT0000A0E9W5 WEB http://www.snt.at

AFA0016 2020-08-31/14:38

Zusammenfassung: Kontron Hold
Unternehmen:
Kontron
Analyst:
Raiffeisen Centrobank AG
Kursziel:
26,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
23,46 €
Abst. Kursziel*:
10,83%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18,93 €
Abst. Kursziel aktuell:
37,35%
Analyst Name::
Teresa Schinwald
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Kontronmehr Analysen

05.04.24 Kontron Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.04.24 Kontron Buy Warburg Research
28.03.24 Kontron Buy Warburg Research
28.03.24 Kontron Buy Jefferies & Company Inc.
19.01.24 Kontron Buy Jefferies & Company Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Kontron 18,93 0,16% Kontron

Aktuelle Aktienanalysen

19.04.24 MTU Aero Engines Buy Jefferies & Company Inc.
19.04.24 Rolls-Royce Buy Jefferies & Company Inc.
19.04.24 Volvo AB Sector Perform RBC Capital Markets
19.04.24 Beiersdorf Halten DZ BANK
19.04.24 Coca-Cola Overweight JP Morgan Chase & Co.
19.04.24 L'Oréal Neutral JP Morgan Chase & Co.
19.04.24 Netflix Kaufen DZ BANK
19.04.24 Schneider Electric Outperform Bernstein Research
19.04.24 Siemens Outperform Bernstein Research
19.04.24 Sartorius vz. Hold Deutsche Bank AG
19.04.24 ABB Hold Deutsche Bank AG
19.04.24 Sixt Buy Deutsche Bank AG
19.04.24 L'Oréal Outperform Bernstein Research
19.04.24 easyJet Buy Deutsche Bank AG
19.04.24 Danone Hold Deutsche Bank AG
19.04.24 ProSiebenSat.1 Media Hold Deutsche Bank AG
19.04.24 Netflix Hold Deutsche Bank AG
19.04.24 EssilorLuxottica Neutral UBS AG
19.04.24 L'Oréal Neutral UBS AG
19.04.24 DocMorris Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.04.24 Heidelberg Materials Buy Jefferies & Company Inc.
19.04.24 Nordea Bank Abp Registered Shs Hold Jefferies & Company Inc.
19.04.24 adidas Buy Deutsche Bank AG
19.04.24 Nordea Bank Abp Registered Shs Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.04.24 Alphabet A Buy Jefferies & Company Inc.
19.04.24 Nemetschek Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.04.24 Sixt Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.04.24 Schneider Electric Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.04.24 LANXESS Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.04.24 Nokia Underweight Barclays Capital
19.04.24 L'Oréal Kaufen DZ BANK
19.04.24 Netflix Neutral Goldman Sachs Group Inc.
19.04.24 Meta Platforms Outperform RBC Capital Markets
19.04.24 Airbus Outperform RBC Capital Markets
19.04.24 Brenntag Underweight Barclays Capital
19.04.24 ABB Sector Perform RBC Capital Markets
19.04.24 easyJet Overweight Barclays Capital
19.04.24 ArcelorMittal Equal Weight Barclays Capital
19.04.24 thyssenkrupp Underweight Barclays Capital
19.04.24 L'Oréal Sell Deutsche Bank AG
19.04.24 Zurich Insurance Overweight Barclays Capital
19.04.24 PUMA Equal Weight Barclays Capital
19.04.24 SÜSS MicroTec Buy Warburg Research
19.04.24 WACKER CHEMIE Buy Warburg Research
19.04.24 Bechtle Buy Warburg Research
19.04.24 adidas Overweight Barclays Capital
19.04.24 Rheinmetall Hold Deutsche Bank AG
19.04.24 Merck Overweight Barclays Capital
19.04.24 L'Oréal Overweight Barclays Capital
19.04.24 Netflix Overweight JP Morgan Chase & Co.