30.05.2024 07:09:10

Novo Nordisk Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Bewertung der Papiere von Novo Nordisk bei einem Kursziel von 1075 dänischen Kronen mit "Buy" aufgenommen. Der neu zuständige Analyst James Quigley sieht für die Papiere der Dänen laut seiner am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie Potenzial bei sinkenden Risiken für die Wirkstoffkandidaten im Bereich Übergewicht./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.05.2024 / 05:39 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Novo Nordisk Buy
Unternehmen:
Novo Nordisk
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
1 075,00 DKK
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
122,80 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Sell
Kurs aktuell:
988,40 DKK
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
James Quigley
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Novo Nordiskmehr Analysen

24.06.24 Novo Nordisk Underperform Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Novo Nordisk Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.06.24 Novo Nordisk Buy Deutsche Bank AG
14.06.24 Novo Nordisk Buy Deutsche Bank AG
30.05.24 Novo Nordisk Buy Goldman Sachs Group Inc.
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Novo Nordisk 133,06 0,08% Novo Nordisk

Aktuelle Aktienanalysen

24.06.24 K+S Add Baader Bank
24.06.24 Evonik Add Baader Bank
24.06.24 Covestro Add Baader Bank
24.06.24 Brenntag Add Baader Bank
24.06.24 KWS SAAT Buy Baader Bank
24.06.24 Symrise Add Baader Bank
24.06.24 Givaudan Reduce Baader Bank
24.06.24 FUCHS Add Baader Bank
24.06.24 BASF Add Baader Bank
24.06.24 WACKER CHEMIE Buy Baader Bank
24.06.24 Sanofi Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.06.24 Saint-Gobain Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.24 Danone Kaufen DZ BANK
24.06.24 Heidelberg Materials Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Novo Nordisk Underperform Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Akzo Nobel Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 SAFRAN Hold Jefferies & Company Inc.
24.06.24 National Grid Outperform RBC Capital Markets
24.06.24 Diageo Outperform Bernstein Research
24.06.24 RWE Outperform Bernstein Research
24.06.24 Ferrari Outperform Bernstein Research
24.06.24 STMicroelectronics Outperform Bernstein Research
24.06.24 Akzo Nobel Outperform Bernstein Research
24.06.24 Sixt Halten DZ BANK
24.06.24 Vodafone Group Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.24 Infineon Outperform Bernstein Research
24.06.24 Akzo Nobel Neutral Goldman Sachs Group Inc.
24.06.24 Apple Overweight JP Morgan Chase & Co.
24.06.24 Akzo Nobel Neutral JP Morgan Chase & Co.
24.06.24 easyJet Buy UBS AG
24.06.24 Ryanair Neutral UBS AG
24.06.24 BNP Paribas Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Barclays Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 HSBC Holdings Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 UBS Hold Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Santander Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 BBVA Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Nordea Bank Abp Registered Shs Hold Jefferies & Company Inc.
24.06.24 UniCredit Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Intesa Sanpaolo Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Fielmann Buy Baader Bank
24.06.24 Ferrari Buy UBS AG
24.06.24 Richemont Buy Goldman Sachs Group Inc.
24.06.24 Covestro Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Nike Hold Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Walmart Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 Renault Hold Deutsche Bank AG
24.06.24 Salesforce Buy Jefferies & Company Inc.
24.06.24 SMA Solar Hold Deutsche Bank AG
24.06.24 Boeing Buy Jefferies & Company Inc.