24.06.2024 22:02:28

Merck Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Merck KGaA nach der Einstellung zweier Phase-III-Studien mit dem Hoffnungsträger Xevinapant auf "Buy" mit einem Kursziel von 200 Euro belassen. Die Aktien des Pharma- und Spezialchemiekonzerns könnten am Dienstag Verluste im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich erleiden, schrieb Analyst Brian Balchin in einer am Montag vorliegenden Studie. Grund dafür könnte jedoch weniger dieser Rückschlag, sondern eher die schlechte Stimmung gegenüber der Aktie sein. Denn insbesondere angesichts des Scheiterns der jüngsten Studie zu dem MS-Mittel Evobrutinib stellten Investoren derzeit die Forschungs- und Entwicklungsfähigkeiten des Unternehmens infrage./la/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2024 / 14:37 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2024 / 14:37 / ET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Merck KGaA Buy
Unternehmen:
Merck KGaA
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
200,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
167,25 €
Abst. Kursziel*:
19,58%
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
153,65 €
Abst. Kursziel aktuell:
30,17%
Analyst Name::
Brian Balchin
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse