S&P 500-Kursentwicklung 24.06.2024 20:03:46

S&P 500 aktuell: S&P 500 verliert am Nachmittag

S&P 500 aktuell: S&P 500 verliert am Nachmittag

Der S&P 500 fällt im NYSE-Handel um 20:02 Uhr um 0,12 Prozent auf 5 457,81 Punkte zurück. Die Marktkapitalisierung der im Index enthaltenen Werte beträgt damit 46,757 Bio. Euro. Zum Handelsbeginn standen Verluste von 0,030 Prozent auf 5 462,99 Punkte an der Kurstafel, nach 5 464,62 Punkten am Vortag.

Der S&P 500 verzeichnete bei 5 457,07 Punkten ein Tagestief. Das Tageshoch betrug am Montag 5 490,66 Einheiten.

S&P 500-Performance seit Beginn des Jahres

Der S&P 500 erreichte vor einem Monat, am 24.05.2024, einen Stand von 5 304,72 Punkten. Vor drei Monaten ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 22.03.2024, wies der S&P 500 einen Stand von 5 234,18 Punkten auf. Vor einem Jahr ruhte der NYSE-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 23.06.2023, lag der S&P 500 bei 4 348,33 Punkten.

Seit Beginn des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 15,07 Prozent aufwärts. Das S&P 500-Jahreshoch liegt derzeit bei 5 505,53 Punkten. Bei 4 682,11 Zählern wurde hingegen das Jahrestief verzeichnet.

Heutige Tops und Flops im S&P 500

Unter den Top-Aktien im S&P 500 befinden sich aktuell Schlumberger (+ 4,20 Prozent auf 47,58 USD), APA (+ 4,18 Prozent auf 29,27 USD), Baker Hughes (+ 4,10 Prozent auf 34,28 USD), Devon Energy (+ 4,08 Prozent auf 47,69 USD) und Coterra Energy (+ 3,78 Prozent auf 27,63 USD). Schwächer notieren im S&P 500 derweil SVB Financial Group (-50,00 Prozent auf 0,02 USD), ResMed (-10,70 Prozent auf 183,81 USD), Super Micro Computer (-8,30 Prozent auf 830,13 USD), NVIDIA (-5,33 Prozent auf 119,83 USD) und DexCom (-5,25 Prozent auf 110,52 USD).

Welche S&P 500-Aktien die höchste Marktkapitalisierung aufweisen

Die Aktie im S&P 500 mit dem größten Handelsvolumen ist derzeit die NVIDIA-Aktie. 53 144 876 Aktien wurden zuletzt via NYSE gehandelt. Die Microsoft-Aktie kommt derzeit auf eine Marktkapitalisierung von 3,123 Bio. Euro. Damit weist die Aktie im S&P 500 den höchsten Börsenwert auf.

KGV und Dividende der S&P 500-Werte

Die SVB Financial Group-Aktie hat mit 0,00 2024 laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im S&P 500 inne. Die First Republic Bank-Aktie verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich eine Dividendenrendite von 800,00 Prozent, laut Prognose die höchste im Index.

Redaktion finanzen.at

Weitere Links:


Bildquelle: ilolab / Shutterstock.com

Analysen zu NVIDIA Corp.mehr Analysen

08.07.24 NVIDIA Buy UBS AG
01.07.24 NVIDIA Outperform Bernstein Research
24.06.24 NVIDIA Buy Jefferies & Company Inc.
17.06.24 NVIDIA Outperform Bernstein Research
11.06.24 NVIDIA Halten DZ BANK
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

APA Corporation Registered Shs 28,84 -0,50% APA Corporation Registered Shs
Baker Hughes Inc. 33,07 -1,25% Baker Hughes Inc.
CarMax Inc. 76,46 -0,68% CarMax Inc.
Coterra Energy 24,80 -0,60% Coterra Energy
Devon Energy Corp. 44,05 -0,05% Devon Energy Corp.
DexCom Inc. 105,58 -0,47% DexCom Inc.
First Republic Bank 0,02 12,50% First Republic Bank
Microsoft Corp. 406,70 -1,42% Microsoft Corp.
NVIDIA Corp. 110,94 -4,36% NVIDIA Corp.
ResMed Inc. 188,60 0,67% ResMed Inc.
Schlumberger N.V. (Ltd.) 44,65 -0,45% Schlumberger N.V. (Ltd.)
Super Micro Computer Inc 777,80 -3,35% Super Micro Computer Inc
SVB Financial Group 0,02 -30,00% SVB Financial Group

Indizes in diesem Artikel

S&P 500 5 667,20 0,64%
pagehit