10.06.2024 10:28:57

SAF-HOLLAND SE Buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat SAF-Holland mit einem Kursziel von 31 Euro auf "Buy" belassen. Der Auftragseingang der für den Zulieferer wichtigen Nutzfahrzeugbranche in Nordamerika habe im Mai die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Jorge Gonzalez Sadornil in seinem am Montag vorliegenden Kommentar. Zuletzt habe deren Abschwung sowohl in Nordamerika als auch in Europa SAF-Holland belastet./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.06.2024 / 07:50 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.06.2024 / 08:02 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: SAF-HOLLAND SE Buy
Unternehmen:
SAF-HOLLAND SE
Analyst:
Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
Kursziel:
31,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
17,26 €
Abst. Kursziel*:
79,61%
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
18,64 €
Abst. Kursziel aktuell:
66,31%
Analyst Name::
Jorge Gonzalez Sadornil
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu SAF-HOLLAND SEmehr Analysen

17.07.24 SAF-HOLLAND Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
16.07.24 SAF-HOLLAND Hold Deutsche Bank AG
16.07.24 SAF-HOLLAND Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.07.24 SAF-HOLLAND Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
18.06.24 SAF-HOLLAND Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
Eintrag hinzufügen
Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

SAF-HOLLAND SE 18,64 -1,79% SAF-HOLLAND SE

Aktuelle Aktienanalysen

20:28 BNP Paribas Outperform RBC Capital Markets
20:27 Renault Buy Jefferies & Company Inc.
20:05 DWS Group Outperform RBC Capital Markets
19:07 Renault Overweight JP Morgan Chase & Co.
18:18 Coca-Cola Halten DZ BANK
18:13 Alstom Halten DZ BANK
16:34 HOCHTIEF Buy Jefferies & Company Inc.
15:47 Reckitt Benckiser Outperform RBC Capital Markets
15:45 Jungheinrich Add Baader Bank
15:44 Covestro Add Baader Bank
15:44 Evonik Kaufen DZ BANK
15:44 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Kaufen DZ BANK
14:26 BayWa Buy Baader Bank
14:05 easyJet Market-Perform Bernstein Research
14:02 Porsche Kaufen DZ BANK
13:57 Nordex Buy Jefferies & Company Inc.
13:49 Iberdrola Buy UBS AG
13:48 L'Oréal Neutral UBS AG
13:48 Rio Tinto Neutral UBS AG
13:47 Nemetschek Buy UBS AG
13:19 Alstom Neutral UBS AG
13:19 Reckitt Benckiser Buy UBS AG
13:18 easyJet Buy UBS AG
13:18 UniCredit Buy UBS AG
13:18 Hannover Rück Neutral UBS AG
13:18 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Buy UBS AG
13:17 Swiss Re Sell UBS AG
13:17 Assicurazioni Generali Sell UBS AG
13:17 Zurich Insurance Neutral UBS AG
13:17 AXA Buy UBS AG
13:16 Allianz Neutral UBS AG
13:14 Rheinmetall Hold Warburg Research
12:56 Tesla Underweight JP Morgan Chase & Co.
12:23 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold Deutsche Bank AG
12:23 HELLA Hold Deutsche Bank AG
12:22 Scout24 Buy Deutsche Bank AG
12:22 RWE Buy Deutsche Bank AG
12:11 easyJet Market-Perform Bernstein Research
12:11 Reckitt Benckiser Outperform RBC Capital Markets
12:10 UniCredit Buy Jefferies & Company Inc.
12:09 Porsche Hold Jefferies & Company Inc.
12:08 McDonald's Buy UBS AG
12:02 Delivery Hero Hold Deutsche Bank AG
12:01 flatexDEGIRO Buy Deutsche Bank AG
12:00 Alstom Buy Deutsche Bank AG
12:00 Akzo Nobel Buy Deutsche Bank AG
12:00 Givaudan Hold Deutsche Bank AG
11:45 VERBIO Vereinigte BioEnergie Buy Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
11:37 Hypoport Hold Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
11:35 Tesla Sell UBS AG