06.10.2022 13:25:04

Stellantis Market-Perform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Stellantis auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 17 Euro belassen.Es mehrten sich die Anzeichen, dass die Ergebnisse der europäischen Autobauer im dritten Quartal ihren Höhepunkt erreicht hätten, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Anleger dürften schon auf den 2023 drohenden politischen und wirtschaftlichen Gegenwind sowie die sich damit eintrübenden operativen Ergebnisaussichten (Ebit) schauen. Es gebe aber kaum bessere Einstiegsmöglichkeiten als in einer Krise. So könnten die Anleger mit Mercedes-Bnz auf eine Premium-Strategie setzen, mit BMW auf hohe und weiter steigende Barmittelrenditen, mit Stellantis auf eine gute Kostenkontrolle und mit Renault auf eine "Phönix-aus-der-Asche"-Story./gl/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.10.2022 / 21:36 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.10.2022 / 04:58 / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Stellantis Market-Perform
Unternehmen:
Stellantis
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
17,00 €
Rating jetzt:
Market-Perform
Kurs*:
12,52 €
Abst. Kursziel*:
35,78%
Rating update:
Market-Perform
Kurs aktuell:
14,53 €
Abst. Kursziel aktuell:
16,98%
Analyst Name::
Daniel Roeska
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Stellantismehr Analysen

07:23 Stellantis Overweight JP Morgan Chase & Co.
01.12.22 Stellantis Sector Perform RBC Capital Markets
24.11.22 Stellantis Buy Goldman Sachs Group Inc.
08.11.22 Stellantis Buy Deutsche Bank AG
07.11.22 Stellantis Sector Perform RBC Capital Markets

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Stellantis 14,53 -0,95% Stellantis

Aktuelle Aktienanalysen

14:19 Vodafone Group Neutral JP Morgan Chase & Co.
14:18 Deutsche Börse Buy UBS AG
14:17 Ahold Delhaize Overweight JP Morgan Chase & Co.
14:17 Daimler Truck Overweight JP Morgan Chase & Co.
14:16 PUMA Buy UBS AG
14:15 Orsted Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14:13 HeidelbergCement Hold Jefferies & Company Inc.
14:12 easyJet Buy UBS AG
13:36 Schneider Electric Underperform Bernstein Research
13:36 ABB Outperform Bernstein Research
13:25 Siemens Underperform Bernstein Research
13:18 SAF-HOLLAND Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:18 Allianz Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:17 BMW Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:08 ASOS Equal Weight Barclays Capital
13:06 L'Oréal Outperform Bernstein Research
13:06 Nestlé Market-Perform Bernstein Research
12:49 VINCI Buy Jefferies & Company Inc.
12:49 CRH Buy Jefferies & Company Inc.
12:47 Saint-Gobain Buy Jefferies & Company Inc.
12:47 UBS Buy Jefferies & Company Inc.
12:46 METRO Neutral JP Morgan Chase & Co.
12:39 ZEAL Network Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:30 GSK Hold Deutsche Bank AG
12:30 RATIONAL Hold Deutsche Bank AG
12:29 Vantage Towers Hold Deutsche Bank AG
11:54 LEG Immobilien Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11:26 Unilever Market-Perform Bernstein Research
11:24 Reckitt Benckiser Market-Perform Bernstein Research
11:24 Beiersdorf Outperform Bernstein Research
11:23 Henkel vz. Market-Perform Bernstein Research
10:42 Danone Market-Perform Bernstein Research
10:33 Renault Overweight JP Morgan Chase & Co.
10:33 Volkswagen Overweight JP Morgan Chase & Co.
10:32 BMW Neutral JP Morgan Chase & Co.
10:32 Michelin Underweight JP Morgan Chase & Co.
10:27 Stabilus Overweight JP Morgan Chase & Co.
10:26 Schaeffler Overweight JP Morgan Chase & Co.
10:25 Porsche Overweight JP Morgan Chase & Co.
08:59 flatexDEGIRO Hold Deutsche Bank AG
07:23 Stellantis Overweight JP Morgan Chase & Co.
07:16 Mercedes-Benz Group Overweight JP Morgan Chase & Co.
06:58 Vitesco Technologies Overweight JP Morgan Chase & Co.
02.12.22 VINCI Buy Jefferies & Company Inc.
02.12.22 VINCI Outperform RBC Capital Markets
02.12.22 Allianz Buy Jefferies & Company Inc.
02.12.22 Infineon Underperform Jefferies & Company Inc.
02.12.22 Covestro Buy Jefferies & Company Inc.
02.12.22 LANXESS Buy Jefferies & Company Inc.
02.12.22 Symrise Buy Jefferies & Company Inc.