05.12.2022 13:06:47

LOréal Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Bernstein Research hat das Kursziel für L'Oreal von 435 auf 400 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Outperform" belassen. Value-Aktien aus der Konsumgüterbranche hätten ihre Zeit nun hinter sich, für 2023 sei angesichts der Erwartung einer beginnenden Rezession daher eine Neuausrichtung gefragt, schrieb Analyst Bruno Monteyne in einer am Montag vorliegenden europäischen Branchenstudie. "Quality" dürfte dann wieder besser abschneiden als "Value". Daher habe er Unilever, Danone und Lindt abgestuft, weshalb nun mit Beiersdorf und L'Oreal nur noch zwei Aktien mit "Outperform" bewertet seien. L'Oreal sei von hoher Qualität und werde auf einem Niveau gehandelt, das nur sechs Prozent Wachstum impliziere. Selbst ohne das China-Geschäft sollte der Kosmetikkonzern stärker wachsen./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.12.2022 / 00:37 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.12.2022 / 05:10 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: L'Oréal S.A. (L'Oreal, L Oreal) Outperform
Unternehmen:
L'Oréal S.A. (L'Oreal, L Oreal)
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
400,00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
355,00 €
Abst. Kursziel*:
12,68%
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
382,95 €
Abst. Kursziel aktuell:
4,45%
Analyst Name::
Bruno Monteyne
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse