05.12.2022 14:13:16

HeidelbergCement Hold

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Heidelberg Materials von 46,80 auf 56,70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Analystin Glynis Johnson nannte in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie vier Aspekte, die im kommenden Jahr Aktien aus dem Baustoffsektor antreiben dürften: der weltweit zunehmende Fokus auf schadstoffarme Gebäude, ein wieder steigendes Vertrauen in die Nachfrage nach Wohnbau in Großbritannien, die Kosten- und Preisentwicklung sowie die Robustheit der Nachfrage verglichen mit früheren Zyklen. Ihre Favoriten für 2023 sind indes Saint-Gobain, CRH, Vinci, Sika, Berkeley, Bellway und Balfour Beatty./ajx/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.12.2022 / 09:36 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.12.2022 / 19:15 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: HeidelbergCement AG Hold
Unternehmen:
HeidelbergCement AG
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
56,70 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
51,42 €
Abst. Kursziel*:
10,27%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
63,38 €
Abst. Kursziel aktuell:
-10,54%
Analyst Name::
Glynis Johnson
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu HeidelbergCement AGmehr Analysen

27.01.23 HeidelbergCement Neutral JP Morgan Chase & Co.
26.01.23 HeidelbergCement Buy UBS AG
25.01.23 HeidelbergCement Sell Goldman Sachs Group Inc.
20.01.23 HeidelbergCement Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.01.23 HeidelbergCement Hold Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

HeidelbergCement AG 63,38 -1,00% HeidelbergCement AG

Aktuelle Aktienanalysen

03.02.23 Intesa Sanpaolo Buy Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 Santander Sector Perform RBC Capital Markets
03.02.23 Sanofi Buy Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 Brenntag Buy Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 McDonald's Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 KRONES Kaufen DZ BANK
03.02.23 BP Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 Intesa Sanpaolo Overweight JP Morgan Chase & Co.
03.02.23 Roche Outperform Credit Suisse Group
03.02.23 Kering Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 Intesa Sanpaolo Hold Jefferies & Company Inc.
03.02.23 Alphabet A Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 Boeing Sector Perform RBC Capital Markets
03.02.23 ING Group Outperform Credit Suisse Group
03.02.23 DWS Group Neutral Credit Suisse Group
03.02.23 Shell Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 Novartis Neutral JP Morgan Chase & Co.
03.02.23 Deutsche Bank Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 Alphabet A Overweight JP Morgan Chase & Co.
03.02.23 SÜSS MicroTec Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.02.23 Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.02.23 Sixt Buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.02.23 HUGO BOSS Add Baader Bank
03.02.23 Zur Rose Add Baader Bank
03.02.23 SÜSS MicroTec Buy Warburg Research
03.02.23 Amazon Outperform Credit Suisse Group
03.02.23 Apple Outperform Credit Suisse Group
03.02.23 Alphabet A Outperform Credit Suisse Group
03.02.23 Zur Rose Buy Warburg Research
03.02.23 Apple Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 ABB Hold Deutsche Bank AG
03.02.23 Roche Sell Deutsche Bank AG
03.02.23 PATRIZIA Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 Siemens Healthineers Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 Orange Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 Amazon Buy Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 freenet Buy Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 Amazon Overweight JP Morgan Chase & Co.
03.02.23 Sanofi Overweight JP Morgan Chase & Co.
03.02.23 Sanofi Buy Jefferies & Company Inc.
03.02.23 SAFRAN Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 Amazon Outperform RBC Capital Markets
03.02.23 Bechtle Buy Jefferies & Company Inc.
03.02.23 Shell Neutral Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 DWS Group Neutral Goldman Sachs Group Inc.
03.02.23 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Buy Jefferies & Company Inc.
03.02.23 Nordea Bank Abp Registered Shs Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 Santander Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 ING Group Buy Deutsche Bank AG
03.02.23 MTU Aero Engines Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA