29.07.2022 13:09:50

Fresenius SECo Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Fresenius SE auf "Hold" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen. Der Gesundheitskonzern habe eine weitere Gewinnwarnung ausgegeben, sodass die Konsensschätzung für die Ergebnisse 2022 nun um etwa fünf Prozent sinken dürfte, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem habe Fresenius auch die mittelfristige Prognose für das Gewinnwachstum aus eigener Kraft zurückgezogen./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius SE & Co. KGaA (St.) Hold
Unternehmen:
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
36,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
24,54 €
Abst. Kursziel*:
46,70%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
22,04 €
Abst. Kursziel aktuell:
63,34%
Analyst Name::
Falko Friedrichs
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse